Das Rheinland und die Mitglieder der Rheinischen Affaire

Die Rheinische Affaire

Der Kaffee

Besser leben mit bestem Kaffee

Der Café der Rheinischen Affaire kann sich von jeder Seite sehen lassen. Auch biologische Kriterien erfüllt er zu 100 Prozent.

Keine chemische Düngung, sondern Kompostdüngung und umweltverträgliche Mischkulturen. Der Kaffeeanbau verdrängt kein Ackerland für die Grundnahrungsmittel der Landbevölkerung. Kein Einsatz von Pestiziden und somit keine giftigen Rückstände in der Kaffeebohne. Strenge Qualitätskontrollen, garantiert durch das staatliche Bio-Siegel. Die top Bio-Qualität tut allen gut: Kaffeebauern und Kaffeetrinkern.